Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 18.07.2019, 20:30 Uhr


In die Nacht zum Freitag lokal Schauer, einzelne Gewitter. Am Freitag nur geringes Gewitterpotenzial.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Unter schwachem Hochdruckeinfluss ist warme bis sehr warme Luft für Baden-Württemberg wetterbestimmend. Abends nähert sich von Westen eine eher schwach ausgeprägte Kaltfront. GEWITTER/STARKREGEN/WIND: Bis Freitagfrüh einzelne Gewitter mit Starkregen um 20 l/qm in einer Stunde, kleinkörnigem Hagel und Windböen um 60 km/h. Am Freitag tagsüber lediglich geringes Risiko für Gewitter.

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 19.07.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Stuttgart, Kai-Uwe Nerding