Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 25.01.2020, 04:30 Uhr


Bis zum Vormittag und in der Nacht zum Sonntag verbreitet leichter Frost, teilweise Glätte und Nebel. Abseits des Nebels zeitweise Sonne.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Am Wochenende bleibt Baden-Württemberg unter Hochdruckeinfluss. Ruhiges Wetter ist die Folge. Ab Montag folgt ein Wechsel zu nassem und windigem Wetter. FROST/GLÄTTE: Bis zum Vormittag und in der Nacht zum Sonntag verbreitet leichter Frost bei gebietsweise auftretender Reifglätte. ÖRTLICH GLATTEIS: In der Nacht zum Sonntag vereinzelt leichter Regen oder Sprühregen, bei leichtem Frost besteht Glatteisgefahr. NEBEL: Heute in Flusstälern örtlich zäher Nebel, in der Nacht zum Sonntag wieder ausbreitend. Dabei lokal Sichtweiten unter 150 m.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 25.01.2020, 06:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Stuttgart, Müller/Smieskol