Wetterwechsel

+++SW – WOCHENAUSSICHTEN+++

Seit WOCHEN warten wir auf eine Kaltfront, die die verblödete Gammelluft abräumt. Tadaaaaa: Sie KOMMT!

Der Blick auf den aktuellen 16 Tage Trend ( Temperaturen in etwa 1500 Metern Höhe ) lässt ab Wochenmitte eine deutliche Abkühlung erkennen, die mit gehörig viel Radau ( Niederschlag unten im Diagramm ) vonstatten geht.

Bis es aber so weit ist, bleiben der Montag und der Dienstag schwül und gewittrig. Zum Thema Klimawandel muss man hier nichts äußern, denn dies ist eine Wetter- und keine Klimaseite. Fakt ist aber – und so viel sei dann doch gesagt – dass das Szenario, dass eine subtropische Luftmasse über Wochen (!) nicht ausgetauscht wird, genau das ist, was Klimaforscher als eine mögliche Folge des Klimawandels in Mitteleuropa prognostizieren.

Man muss aber statistisch so ehrlich sein und sagen, dass eine Extremwetterlage wie diese ( Hoch Nordeuropa ) auch ohne Klimawandel jederzeit möglich ist. Daher ist eine Analogie von unserem Wetter auf das Klima wissenschaftlich unzulässig.

Bis Wochenmitte bleibt das Wetter in Baden/Schwarzwald anspruchsvoll.

Quelle / Auszug : Schwarzwaldwetter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.